Die Doktoren warnten sie, dass sie ein „Monster” zu Welt bringen würde und sie das Kind abtreiben sollte. Nach 6 Monaten betrat der Doktor den Raum und sagte etwas, wodurch ihr Herz zum Stehen gebracht wurde…

2

Seite 2
Advertisment

„Mein Mann und ich entschieden uns: Wenn unser Sohn leben möchte, dann wird er leben. Die Doktoren wollten uns umstimmen. Sie wollten unser Urteil ändern. Sie nannten meine vorstehende Geburt ‚Monster‘ und waren sehr aufgebracht”

Wenn Leute „speziell” sagen, kann man es auf zwei Wege verstehen. Du kannst es negativ aufnehmen: Dein Kind wird ein Außenseiter sein und im Hintergrund stehen, oder es wird Krank sein. Oder man sieht es positiv: dein Kind ist etwas Besonderes. Dieses Kind war für uns wie ein Geschenk.”

„Er hat eine gewisse innere Stärke. Seine Umarmungen sind voller Liebe. Das ganze Universum ist in seinem Lächeln verankert. In den Augen siehst du die Tiefe… und wir sind stolz auf unseren Jungen! Wenn er lächelt versprüht er Liebe.”

loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here